Auf einer
Sinuswelle
in die
Zukunft


Aufmerksamkeit für die b-tu Cottbus-Senftenberg


Die Geschichte der Elektrizität, der E-Mobilität und der Anbindung an ein s.g. smartes Stromnetz allgemeinverständlich in einem Zeitstrahl zu transportieren gelang uns mit der Erfüllung eines Auftrages für das Projekt SMART Capital Region der BTU Cottbus-Senftenberg. In einer Wandgestaltung des gesamten Innenraums des so genannten „BIENe“ (Besucherzentrum Intelligente Energie Netze) fassten unsere Grafiker in enger Zusammenarbeit mit Autoren, Wissenschaftlern und ausführenden Handwerkern die Kernpunkte der Forschungsarbeit zusammen. Hierzu wurden mitunter neue, verständliche Symbole entwickelt, wissenschaftliche Diagramme vereinfacht und doch wissenschaftlich korrekt dargestellt.